Kreisvereinigung Schleswig-Flensburg in der Bundesvereinigung FREIE WÄHLER

Mitglieder in den Ausschüssen

Die Ausschüsse sind mit Mitgliedern der Bundesvereinigung FREIE WÄHLER und den Mitgliedern der Wählergemeinschaft FREIE WÄHLER Schleswig (FWS) besetzt.

csm wagner klaus-dieter 180px
Hauptausschuss


Klaus-D. Wagner, MdK
Rosendahl-Ingrid-180pxjpg
Gesundheits- und Brandschutzausschuss

Ingrid Rosendahl, bM FWS
 csm kaiken wagner 180px
Kulturausschuss


Kaiken Wagner, bM FREIE WÄHLER
 csm wolfgang warwel 180px
Regionalentwicklungsausschuss und
Werkausschuss


Wolfgang Warwel, MdK
 Arne-Joehnk 180px
Sozialausschuss


Arne Jöhnk, bM FWS
Mitglied der Ratsversammlung Schleswig



Alle Mitglieder der Ausschüsse sind ehrenamtlich tätig.
Im Gegensatz zu Landtag und Bundestag verabschieden Kreistage keine Gesetze.
Aber sie geben die Ziele und die Grundsätze für die Kreisverwaltung vor.

Über Haushaltsbeschlüsse haben die Mitglieder des Kreistages die Möglichkeit,
auf das Handeln der Kreisverwaltung Einfluss zu nehmen.

Die Fraktion FREIE WÄHLER ist eigenständig, es gibt keine Koalitionsabsprachen.
Es hat sich schnell nach der Unruhe bei der Einberufung
des ersten Kreistages dieser Wahlperiode im Juni 2013 gezeigt,
daß die Mehrheit der Fraktionen und Einzelvertreter
bei Sachthemen sehr konstruktiv und offen zusammenarbeiten.

Im Archiv Anträge, die von der Fraktion FREIE WÄHLER mitgetragen wurden.

Informationen über die Kreistagsarbeit siehe
Hausseite der Kreisverwaltung: Kreistag Schleswig-Flensburg.